DIY – Aus altem Kastl wird neues Kastl

Nachdem die neuen Motive auf sich warten lassen und da gerade bei mir eher nichts weitergeht möchte ich gern ein aktuelles Projekt vorstellen. Alte Möbel wieder aufmöbeln mache ich gerne, habe aber nach einer schlechten Erfahrung mit Farbe auf Lösungsmittelbasis in der letzten Zeit eine Pause eingelegt.

Schon seit längerem habe ich nach einem passenden kleinen Kastl gesucht, auf den wir unseren kleinen, alten Fernseher stellen können. Letzte Woche habe ich folgendes Kastl im Oma-look erstanden, das eine dringende gründliche Überholung nötig gehabt hat:

kastl4

Nach einigem Hin und Her habe ich die Beine abgeschraubt und mich für die Farbkombination weiß/grau/schwarz entschlossen. Nach vielen, vielen Farbschichten schaut es jetzt so aus:

kastl2 kastl1

Und an seinem neuen Platz in der Wohnung:

kastl7

In der unteren Klappe werden wir ausprobieren, ob es als Katzenschlafplatz taugt und  eine Decke oder ein Kissen hinein legen. Wenn nicht findet sich sicher eine andere Verwendung. Fabi hat es schon einmal interessiert ausprobiert:

kastl6 kastl5 kastl8

Advertisements